• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

11.12.2013   Nikolaus bescherte die Kinder

Ein gut besuchtes Waldheim, weihnachtliche Gitarrenklänge, viele Kinder und ein lieber Nikolaus sorgten am vergangenen Sonntag für einen fröhlichen und gelungenen Saisonabschluss im Waldheim.  

Zur Einstimmung auf den Nikolausabend wurden von unserer Chorleiterin Claudia Mann und ihren Gitarrenschülerinnen Franziska Rösch und Lisa Fischer Weihnachtslieder gesungen und dazu Gitarre gespielt. Sebastian Mann unterstütze das Damen-Trio dabei. Für die ganz großen Kinder gab es Lieder wie „Merry Christmas“ von Gotthard und für die ganz Kleinen „In der Weihnachtsbäckerei“ von Rolf Zuckowski.

Lisa, Franziska, Sebastian und Claudia spielten Gitarre und sangen Weihnachtslieder

Nach vielen weiteren schönen Liedern, war es nach Einbruch der Dunkelheit dann soweit. Der Nikolaus klopfte lautstark an die Tür und trat ins mollig warme Waldheim herein. Die Kinder schauten respektvoll den riesigen Nikolaus an und waren mucks-mäuschen still. Nun bat er jedes Kind einzeln zu sich und erzählte ihnen was er über sie alles wusste. Was sie nicht so gut machten, aber natürlich auch, was sie besonders gut machten. Danach überreichte der Nikolaus den Kindern ein Geschenk aus seinem Gabensack. Zum Dank sangen die Kinder dem Nikolaus noch ein Lied und reihten sich zum Gruppenfoto ein, bevor sie sich von ihm verabschiedeten.

Beim anschließenden Gruppenfoto strahlten die Kinder wieder Freude aus

Mit einem schönen Nikolaustag endete die Waldheimsaison für 2013, bevor die neue Saison am 05.01.2014 startet.

Der Frohsinn sagt einen herzlichen Dank an den Nikolaus, dass er sich die Zeit nahm, um ins Waldheim unterm Spitzenberg zu kommen und auch für seinen rührenden Umgang mit den Kindern. Ein Dankeschön ebenfalls an die Kinder mit ihren Eltern für ihren Besuch.