• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

16.01.2018   Frohsinn erfolgreich beim Volkskegeln

Beim 50. Kuchener Volkskegelturnier in der Ankenhalle ging der Frohsinn wieder mit 4 Mannschaften an den Start. Für die Mannschaftswertungen stellte der 1. Vorsitzender Uwe Lövesz zwei Herrenmannschaften, sowie eine Damen- und eine Gemischte Mannschaft zusammen.

In der Mannschaftswertung der Herren erreichte die Frohsinn „Herren 1“ mit 913 Holz den hervorragenden 1. Platz.

Die „Herren 2“ Mannschaft belegte mit 687 Holz den 11. Platz.

In der Mannschaftswertung der Damen sicherte sich der Froh-sinn den 4. Platz mit 713 Holz.

Bei der Wertung der Gemischten Mannschaften gelang dem Frohsinn mit 679 Holz der 5. Platz. 

Für ihre hervorragenden Einzelergebnisse wurden Joachim Bosch (195), Johann Lövesz (188), Jürgen Demuth (186 Holz), Andrea Lövesz (178) und Stefan Holz (164), bei der Siegerehrung in der Schwimmbadturnhalle von Schirmherr und Bürgermeister Bernd Rößner zusammen mit Dieter Taufer eine Medaille überreicht.

Der Gesangverein Frohsinn bedankt sich bei der Sportkegelabteilung des FTSV Kuchen für die tolle Organisation und für die wieder einmal gelungene Veranstaltung.

Die erfolgreichen Frohsinn-Kegler, Angelika Kunc, Uwe Lövesz, Gabi Troue, Jürgen Demuth, Michael Kunc, Iris Fischer, Andrea Lövesz und Stefan Holz, bei der Siegerehrung am Abschlussabend (v.l.)